Strickanleitung sommertop lochmuster

Dieses strickte Katia Sommertop ist ein wirklich schönes Sommer-Top für diese heißen und schwülen Sommertage. Dieses gestrickte Oberteil sieht aber auch unter einer Jacke gut aus. 3. Stricken Sie ein Spannfeld in das Garn, das verwendet werden soll, um die Anzahl der Stiche und Reihen bis 10cms und seine Eignung für das gewählte Muster herauszufinden. Wie man eines unserer Vintage-Strickmuster selbst nachbilden Kannherin in diesem Muster ist sowohl auf Englisch als auch auf Spanisch. Für die englischen Anweisungen müssen Sie ziemlich nach unten scrollen. Das Muster für dieses tolle Sommer-Top gibt es in 4 verschiedenen Größen: M, L, XL und XXL. Dieses elegante Vintage-Top aus den 1940er Jahren ist eines unserer beliebtesten Muster aus dem Woman es Weekly Archiv. Eine schöne kurzärmelige Strickjacke, die mit einem neuen Garn überarbeitet wurde, hat eingesteckte Ärmel und Knöpfe bis zum Kragen. 1. Schauen Sie sich das ursprüngliche Muster an, um zu sehen, welche Garne und Nadeln verwendet wurden, und sehen Sie sich im Allgemeinen den Stil an. Wir wissen aus Ihrem Interesse an all unseren zuvor vorgestellten Vintage-Strickmustern, wie sehr Sie wissen, wie Sie archivierte Muster für Garne, die uns heute zur Verfügung stehen, nacharbeiten können, also haben wir unten einen kleinen Leitfaden gemacht.

Woman es Weekly haben ein Bad in ihre Archive von Vintage-Strickmuster für diese hübsche Strickjacke aus den 1940er Jahren genommen. Sie haben die Anleitung überarbeitet, so dass sie mit einem neuen Garn gestrickt werden kann. 4. Zeichnen Sie ein Liniendiagramm, das der Form und den Teilen des ursprünglichen Designs entspricht, und notieren Sie sich alle Maße, die zum Ausarbeiten des Musters erforderlich sind. 5. Beginnen Sie dann zu berechnen, wie viele Stiche und Zeilen für jedes Stück benötigt werden, und passen Sie die Anzahl der Stiche an, die das Muster wiederholt (falls erforderlich). Die Zeilen müssen möglicherweise auch angepasst werden. 2. Versuchen Sie, das Garn an das ursprüngliche Gewicht anzugleichen oder wählen Sie ein Garn, das am besten zum Design passt. Der Besuch der Woman es Weekly-Archive und der gebundenen Bände aus dem Jahr 1910 kann sehr viel Spaß machen – Sie könnten es selbst ausprobieren, indem Sie die British Library besuchen.

Comments are closed.

search