Wechsel mobilfunkvertrag telekom

Aber die Telekom bleibt ein Haufen Diebe. Für August kann ich eine Überladung von 0,98 € als 1 Minute für “Ausland” in Rechnung gestellt sehen – ich rief versehentlich meine Orange SIM-Karte an, und die Voicemail tauchte ein. Also anrufe aus Deutschland eine rumänische Handynummer kostete mich 0,98 €? Der einfachste Weg, bei der Auswahl Ihres deutschen Handypakets zu sparen, besteht darin, Ihre Datenbedürfnisse ernsthaft zu berücksichtigen. Hohe Datennutzung und schnelle Download-Geschwindigkeiten sind die Dinge, die am ehesten Ihre monatliche Rechnung erhöhen. In diesem Sinne würde ich dringend empfehlen, dass Sie sich für einen SIM-Only-Plan entscheiden. Diese werden in der Regel per Lastschrift bezahlt, aber Sie können sie mit nur einem Kalendermonat kündigen, was viel mehr Flexibilität als ein eiserner Vertrag bietet. Aber ein ernsteres Problem betraf die Telekom.de SIM-Karte von meinem Handy. Meistens, nachdem ich den unterirdischen EDEKA Baisch Supermarkt vom LEO Center aus besuche, verliere ich das Signal. Kein Problem, mein Telefon wird wieder verbunden, sobald ich wieder am Boden bin, nicht wahr? Nun, in 80% der Fälle… Falsch! Für den Fall, dass Sie das Land nur für ein paar Wochen besuchen, sind Ihre Bedürfnisse wahrscheinlich ein wenig anders, was deutsche Handy-Pläne gehen. Obwohl Sie immer noch mit Oben aufgeführten Prepaid-Optionen gehen können, können Sie auch Lycamobile in Betracht ziehen, das folgende Vorteile hat: Ich bin derzeit in Frankfurt und mein EE-Vertrag verwendet TDG (wer auch immer das ist). Zuerst dachte ich, dass es einen Fehler im “Radio”-Treiber meines Telefons gibt.

Aber heute beniss ich ein anderes, viel neueres Smartphone, und es passiert wieder! Und nur mit Telekom.de! Sie können nicht nur Flatrates und extra schnelles Internet wählen, Sie können auch etwas Geld sparen, wenn Sie kein neues Mobiltelefon benötigen, oder wenn Sie unter 25 Jahre alt sind (oder sogar 29 Jahre, wenn Sie Student sind). Was den neuen globalen Kommunikationsstandard von den vorherigen mobilen Generationen unterscheidet. Ich bin kein Spezialist für Handy-Kommunikationsprotokolle, aber das scheint ein Fall von einem dummen Design zu sein… “von Design.” Genauso wie es missbräuchlich ist, eine SIM-Generation der neueren Generation zu benötigen, um eine Verbindung zu 4G herzustellen, muss dies etwas Ähnliches sein.

Comments are closed.

search